croix
Allgemein

Erzielen Sie in der Weinschule in Bordeaux eine Einsernote?

Mai 2021

Die Weinschule in Bordeaux. Ja, Sie haben richtig gelesen, eine Schule. Was, Sie haben keine Lust in Ihrem Urlaub die Schulbank zu drücken?

Ach, das wird gar nicht so schlimm! Die Weinschule in Bordeaux ist richtig cool, da können Ihre Augen und Geschmacksknospen richtig was lernen! In dieser Schule gibt es nur Pausen! Kommen Sie, das wird super!

Eine Schule nur für den Wein?

Ja, liebe Leser, denn um den Wein richtig schätzen zu können, muss man ihn kennen und lernen, ihn zu riechen, zu spüren. Und wer könnte Ihnen das besser beibringen als die „Echten‟, die Profis des Weinbaugebiets? Winzer, Händler, Weingutbesitzer: Über 250 Weinlehrer bringen Ihnen liebend gerne alles über die Kultur des Terroirs bei. Aber unter einer Voraussetzung: Dass diese unterhaltsamen Lehrstunden bei bester Laune stattfinden!

Heute, und seit 2006, arbeitet die Schule auf internationaler Ebene und kann auf akkreditierte Referenten weit über Frankreichs Grenzen hinaus zählen. Die Schule bietet sogar Kurse in der ganzen Welt an, für ausländische oder ausgewanderte Schüler, unter anderem in China, Großbritannien, Deutschland, Kanada, Singapur… Die Schule ist in über 20 Ländern vertreten!

Jedem sein Stil

Wir sprechen hier nicht von Ihrem oder unserem Stil, sondern von den vielen Kursen, die angeboten werden. Von Anfängern bis zu Profis und von Fans von Assemblagen bis zu Liebhabern von Speisen-und-Wein-Kombinationen gibt es hier wirklich für jeden genau den Kurs, den er sucht. Wir haben einige Kurse getestet und können Ihnen die Gruppenkurse ans Herz legen, zu denen Sie Ihre Freunde oder Eltern mitschleppen können, Sie wissen schon, diese „Alleswisser‟ über den Wein aus Bordeaux… Versprochen, Sie werden alle überrascht und begeistert sein: Freuen Sie sich einfach auf einen gemeinsamen, spaßigen Moment.

Manchmal halten wir Ihnen Platten mit Käse oder Schokolade unter die Nase, um Ihre Geschmacksnerven mal richtig aufzuwecken, mit Geschmäckern, die den Wein so richtig gut zur Geltung bringen. Wir lassen Sie den Crémant de Bordeaux probieren, der so richtig erstaunlich, prickelnd und verblüffend ist.

Hier finden Sie einige der Klassen. Wir kennen zwar den Namen der Lehrer noch nicht, aber die Kursbeschreibung an sich wird Sie bestimmt schon überzeugen:

  • Schnupperkurse : Sie sind wie wir Anfänger und kommen gerade (mit vielen Klischees in der Schultasche) in der Weinschule von Bordeaux an. Willkommen zu einem Kurs, der alle Ihre Vorurteile zunichtemachen und definitiv Ihre Neugier wecken wird.
  • Schlemmerkurse: Auch Kenner sollten sich hier gut festhalten, die geschmacklichen Erfahrungen werden Sie umhauen. Zunächst nehmen Sie am Kurs „Vom Weinberg auf den Tisch‟ teil, der in zwei Teile aufgeteilt ist: Der erste Teil behandelt die verschiedenen Rebsorten und Sie können Ihre eigene Assemblage kreieren. Ja, Sie haben richtig gelesen: Sie können Ihren eigenen „Wein‟ kreieren. Der zweite Teil findet im Restaurant Mampuku statt, wo es um die Akkorde zwischen Wein und Speisen geht. Im Mittelpunkt steht dabei eine gastronomische und kreative Küche aus aller Welt.

Für Schokoladenfans haben wir auch noch was: Das Atelier, das die süßen Noten des Maître chocolatier des Maison Saunion Thierry Lalet mit den Noten der Weine aus Bordeaux kombiniert – Diese Verkostung wird ein purer Gaumenschmaus!

So, und für die Experten unter Ihnen gibt es eine Art „Feuertaufe‟, wo Sie mit dem täglichen Dilemma der Sommeliers konfrontiert werden, die immer den besten Wein zu jedem Gericht empfehlen können. Im Anschluss übernehmen Sie deren Job bei einem gastronomischen Essen im Schloss.

Diese Schule, die selbstverständlich keiner anderen gleicht, ist unser ganzer Stolz in der Gironde. Dieser moderne und vernetzte Ort ist auch optisch gelungen. Und wenn die Glocke zum Schulschluss läutet, sind wir enttäuscht, dass es schon vorbei ist. Merken Sie sich also unbedingt den Termin für Ihren nächsten Kurs – und die Namen Ihrer neuen (Schul-)Freunde!

 

Weitere Auskünfte:
ecoleduvindebordeaux.com
Tel.: 05 56 00 22 85
3 Cours du XXX Juillet
33075 Bordeaux Cedex

PS: Wir haben ganz vergessen Ihnen zu sagen, dass die Weinschule von Bordeaux auch besichtigt werden kann, fragen Sie einfach danach!

 

Folgen Sie uns in den Netzwerken von Pulpe! INSTAGRAM . FACEBOOK & TWITTER